logo agooe

WiFi-Kurs OÖ 2017/18

kursbuchDer Lehrgang zur Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung leistet schon lange einen wesentlichen und bewusst praxisbezogenen Beitrag, dass unsere Fremdenführer/-innen kompetente Repräsentanten ihre Heimatlandes sind.

Die 2 Semester dieser Ausbildung setzen einen Schwerpunkt auf die praktische Arbeit. Durch Exkursionen, Museumsbesuche, Kommunikationstrainings und geschichtliches Wissen stärken Sie Ihre Kompetenzen. Genau diese Stärken werden Sie nach Abschluss der Ausbildung als Fremdenführer/-in im Umgang mit Menschen auszeichnen.

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmer/-innen, die eine andere Mutterspache beherrschen, sollten über Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 verfügen. Der Unterricht wird ausschließlich auf Deutsch abgehalten.

Lehrgangsdauer und Zeitaufwand

  • 15.9.2017 bis 22.6.2018
  • jeweils Fr 14 bis 21 Uhr und Sa 10 bis 17 Uhr (vereinzelte Ausnahmen möglich)
  • An Feiertage und in Schulferien findet kein Kurs statt
  • Insgesamt 340 Einheiten

Erfahrungsgemäß ist für die Dauer dieser Ausbildung mit einem Aufwand (Anwesenheit und Erarbeiten der Referate und Führungen) von ca. 20 Wochenstunden zu rechnen!

Kursort:

  • WIFI LINZ
  • diverse Module werden in Linzer Museen stattfinden
  • diverse Exkursionen innerhalb Oberösterreich und zu den Nachbarn (Start jeweils Linz)

Teilnahmegebühr:

ANMELDUNG:

https://www.wifi-ooe.at/kurssuche/-/kurssuche/action/showKursstamm/cid/2018_8727

 


Informationsveranstaltung

  • Termin: 05.09.2016
  • Zeit: 18:00 – 20:00
  • Ort: WIFI Linz

An diesem kostenlosen Informationsabend stellen wir Ihnen den WIFI Kurs „Lehrgang für Fremdenführer“ vor und beantworten gerne all Ihre Fragen. Diese Veranstaltung ist nicht verpflichtet, wenn Sie den Kurs machen wollen, aber sehr zu empfehlen.

Anmeldung zum Infoabend