logo agooe

AGA-Termine in OÖ

Alle austriaguides dürfen bundesländerübergreifend an AGA-Terminen teilnehmen. Die Termine der anderen Bundesländer sind unter www.austriaguides.at zu finden.

Bei allen Veranstaltungen gilt die Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen


Bildschirmfoto 2015-07-06 um 16.14.4401. Oktober 2015 – Geschichte 

Geteilte Stadt – Linz 1945 – 55“

Zeitgeschichteausstellung – Führung im Stadtmuseum Nordico

8. Mai 1945, der Krieg endet, die Zeit der Besatzungsmächte beginnt. Die Donau teilt Linz in zwei Zonen: der russische Norden und der amerikanische Süden. Entnazifizierung, DDT an den Grenzübergängen und Care Pakete sind nur einige Schlagworte, die den damaligen Alltag prägen. Die Ausstellung beleuchtet historische Fakten und kulturelle Meilensteine dieses Jahrzehnts ebenso wie die Vorboten der folgenden Wirtschaftswunderjahre.

  • Treffpunkt: Stadtmuseum Nordico, Dametzstr. 23 
  • Beginn: 18.00 Uhr 
  • Anmeldungen unterterezia@kerling-bettinger.eu (0699-18069136)
  • Kosten: € 3,00 
  • AGA Punke: 5

Ernst_ludwig28. Oktober 2015 – Geschichte

Die „Hessen“ – das Linzer Hausregiment

Vortrag von Mag. Norbert Schartner

Mag. Norbert Schartner ist Verbindungsoffizier zur Nationalgarde und versieht derzeit Dienst im Rahmen der Vereinten Nationen Dienst bei UNFICYP auf Zypern. Daneben ist er auch austriaguide. In seinem Vortrag informiert er nicht nur über das Hessenregiment und seine Geschichte, sondern auch über die Aufgaben der österr. Soldaten auf Zypern. 

  • Treffpunkt: Linz, Wirtschaftskammer OÖ, Hessenplatz 3, Raum Arche Noah 
  • Beginn: 18.00 Uhr
  • Anmeldung unterfmt-seipl@aon.at, 0676-5422070, Irmgard Seipl
  • Kosten: € 3,00 
  • AGA Punkte: 5

Bild1_1000x500113. November 2015 – Sonstiges

Neues aus dem AEC, Vortrag zu „Linz – UNESCO City of Media Arts“, Stollenführungen

offener Termin für alle austriaguides, speziell aus den Bundesländern u. den oö. Regionen

Detailprogramm folgt im September

  • Treffpunkt: Ars Electronica Center – Ars Electronica-Str. 1 
  • Beginn: 11.00 Uhr
  • Anmeldungen unter: : terezia@kerling-bettinger.eu, 0699-18069136, Terezia Kerling
  • Kosten:
  • AGA Punkte: 10

Niederreithstrasse_3425. November – Kunstgeschichte

Jugendstil in Linz – „Villa Balzarek“

Besichtigung

Mauriz Balzarek, ein Schüler Otto Wagners, ist einer der bedeutendsten Jugendstil-Architekten Österreichs. Neben der Planung u.a. des oberösterreichischen Laufkraftwerks Steyr-Durchbruch und des ersten österreichischen Speicherkraftwerkes Partenstein in Untermühl a. d. Donau, errichtete er in Linz zahlreiche Wohnbauten und Villen. Dazu gehört auch sein Privathaus in der Niederreithstraße am Froschberg. Familie Glossauer, Nachkommen Balzareks, lädt zu einer Besichtigung bzw. Führung durch das Haus ein.

  • Treffpunkt: „Villa Balzarek“, Niederreithstr.34, Fam.Glossauer 
  • Beginn: 16.30 Uhr
  • Anmeldung unterw.hack@eduhi.at, 0650-3653520 / Ulrike Hack
  • Kosten: € 3,00 
  • AGA-Punkte: 5

hack_arbeitswelt_quad-1000x10001. Dezember 2015 – Exkursion Steyr – Wirtschaft

Vom Wasserrad zur Industrie – von der Innerberger Hauptgewerkschaft zur voest alpine“ 

Führung durch austriaguide Wolfgang Hack

Seit Jahrhunderten haben die Steyrer Handwerker das Eisen vom Erzberg fachmännisch verarbeitet. Seit Einsetzen der Industrialisierung, eingeleitet durch Josef Werndl, hat sich Steyr zu einem der innovativsten Wirtschaftsstandorte und zum Zentrum weltweit tätiger Konzerne weiterentwickelt.

  • Treffpunkt: Steyr, Rathaus 
  • Beginn: 14.00 Uhr
  • Anmeldung unterw.hack@eduhi.at, 0650-3653520 / Ulrike Hack
  • Kosten: € 3,00 
  • AGA-Punkte: 5

 9c52358e928b326a620cf686f20063_30014. Jänner 2016 – Geschichte

Martinskirche, Kreuzritter, Flaschenbier“ – Linzer Archäologie aus 1200 Jahren

Führung im Stadtmuseum Nordico durch Univ. Prof. Dr. Erwin Ruprechtsberger 

Neueste archäologische Funde vom frühen Mittelalter bis zur Moderne, die erstmals ausgestellt werden, stehen im Mittelpunkt dieser Ausstellung. Von den ursprünglichen Fundamenten der Martinskirche, über das berühmte Kreuzritterschwert, das 2010 im Donauschotter gefunden wurde, bis zu den Fundstücken eines bei Ausgrabungen entdeckten Bierkellers reicht die Bandbreite der Themen und Exponate.

  • Veranstaltungsort: Stadtmuseum Nordico, Dametzstr. 23 
  • Beginn: 18.00 Uhr
  • Anmeldungen unterw.hack@eduhi.at, Ulrike Hack (0650-33653520)
  • Kosten: € 3,00
  • AGA Punkte: 5